31.03.2019 in Ankündigung

Mitgliederversammlung zum Thema ,,Aktuelle Entwicklung BER - Flughafen Tegel",

 

Mitgliederversammlung zum Thema ,,Aktuelle Entwicklung BER - Flughafen Tegel", zu Gast: Jörg Stroedter (MdA), Stellv. Fraktionsvorsitzender der SPD im Abgeordnetenhaus von Berlin, Sprecher für Energie/Betriebe/Beteiligungen

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen

Am 09.04.2019 um 19:00 Uhr Opatija-Grill, Müllerstraße 70, 13349 Berlin

 

19.03.2019 in Ankündigung

Europa vor Ort: Bürger*innen im Dialog mit Gaby Bischof

 

Am 26. Mai 2019 sind Europawahlen in Berlin. Aktuelle politische Entwicklungen in der EU haben die Menschen für Europa sensibilisiert. Viele beschäftigt Europas Zukunft, aber auch Fragen wie Europa genau vor Ort funktioniert und was europäische Institutionen für jeden einzelnen tun können.

Am Montag, den 08. April 2019, findet um 18:30 Uhr im Centre Francais der Bürger*innendialog ,,Europa vor Ort" mit Gaby Bischoff, der Spitzenkandidatin der SPD Berlin für das Europäische Parlament, statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen über Europa ins Gespräch zu kommen und Ihre Fragen an die Kandidatin zu stellen.

Die Veranstaltung wird von der SPD Abteilung ,,SPD Schillerpark" in Kooperation mit den SPD Abteilungen ,,SPD Rehberge", ,,SPD Grünes Dreieck" und ,,SPD Panke-Kiez" organisiert.

05.03.2019 in Ankündigung

Was bewegt die EU im Kiez? - II. Europaseminar der 10. Abteilung Schillerpark

 

Wir laden euch ein zum Seminar: Was bewegt die EU im Kiez? Es findet statt am

Sonnabend, dem 23.03.2019, von 11.00-14.00 Uhr,
im Kurt-Schumacher-Haus (Erika-Heß-Saal), Müllerstraße 163, 13353 Berlin.

Liebe Genoss*innen,

Was macht das Europäische Parlament eigentlich für mich und was kostet das? Zur Europawahl am 26.05.2019 entscheiden die Wähler*innen, ob sich das friedensstiftende Projekt einer nationenübergreifenden Wertegemeinschaft weiterentwickeln kann oder durch populistische Eigeninteressen zerstört wird.

Aber wieso ist die EU wichtig für mich? Häufig ist schwer erkennbar, welche positive Rolle die EU in der kommunalen Lebenswirklichkeit spielt. Die sogenannte „Nettozahlerdebatte“ überschattet Investitionen, welche die EU für soziale Zwecke auch in unserem Kiez auf und ab der Müllerstrasse tätigt. EU-Geld wirkt oft im Stillen. In unserem Seminar möchten wir es sichtbar machen:

  • Wo liegt das EU-Geld im Kiez und was bewegen Vereine, Institutionen und Firmen damit?
  • EU-Haushalt: Von EU-Aktionsprogrammen und EU-Strukturfonds – Alles nur Verwaltung? Wie fließt das Geld zurück in die Länder?
  • Was sind die Kernziele der SPD EU-Wahlkampfprogrammatik und wie verhält sie sich zur „europäischen Säule sozialer Rechte“?

Seminarleitung: Julia Keil und Simon Steinicke
 

Für Getränke und eine kleine Verpflegung ist gesorgt und die Teilnahme ist selbstverständlich kostenfrei
Wir freuen uns auf Euch! Das Team der innerparteilichen Bildung Schillerpark.

07.02.2019 in Ankündigung

Jahreshauptversammlung mit dem Thema: "Mietendeckel"

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung mit dem Thema ,,Berliner Mietdendeckel", Referent: Julian Zado (stellv. Vorsitzender der SPD Berlin)

Am 12.02.2019 um 19:00 Uhr im Restaurant Opatija-Grill, in der Müllerstr. 70, 13349 Berlin.

Liebe Genossinnen, liebe Genossen,

steigende Mieten stellen in Berlin ein großes Problem für viele Menschen dar. Bezahlbarer Wohnraum wird immer knapper. Es wird heftig darüber diskutiert, was der beste Weg ist, um den Mietpreisanstieg zu stoppen. Derzeit sorgt der Vorschlag für den ,,Berliner Mietendeckel" für viel Aufmerksamkeit. Am 18. Januar haben Eva Högl (Bundestagsabgeordnete), Julian Zado (stellvertretender Vorsitzender der SPD Berlin) und Kilian Wegner den Vorschlag unterbreitet, in Berlin einen öffentlich-rechtlichen Mietendeckel auf Landesebene einzuführen.
Bei der Jahreshauptversammlung der SPD Schillerpark am 12.02.2019 wird uns Julian Zado den Vorschlag zum Mietendeckel erläutern und mit uns darüber diskutieren. Wir laden euch ganz herzlich ein dabei zu sein, um 19:00 Uhr im Restaurant Opatija-Grill, in der Müllerstr. 70, 13349 Berlin.

 

30.01.2019 in Europa

Wie funktioniert nochmal EUROPA?

 

Spannendes Seminar: Die Projektgruppe Europa der SPD Berlin-Mitte lädt herzlich ein zum Gundlagenseminar „Wie funktioniert nochmal Europa?" am 09. Februar von 11 bis 15 Uhr. Das Seminar wird organisiert und geleitet von Juliet Onnet (EU-Wahlkampfbeauftragte der SPD Schillerpark) und Simon Steinicke (Bildungsbeauftragter der SPD Schillerpark). Es richtet sich an alle Interessierten, die ihr Wissen zu EU-Strukturen und EU-Wahlkampf vertiefen möchten.
Aus organisatorischen Gründen ist die Teilnehmerzahl für das Seminar begrenzt und eine Anmeldung bis zum 4. Februar an Kreis.Mitte@spd.de erforderlich.