06.08.2020 in Bezirk

Die Karstadt-Filiale in der Müllerstraße bleibt erhalten!

 
Wunderbare Neuigkeiten für unseren Kiez: Die Karstadt-Filiale in der Müllerstraße bleibt erhalten! Das hat der Berliner Senat am 03.08.2020 in einer Absichtserklärung mit dem Generalbevollmächtigten von Galeria Karstadt Kaufhof beschlossen. Die Filiale ist erstmal für drei Jahre gesichert. Eine zehnjährige Standortsicherung wird angestrebt. Siehe Link.
 
Gemeinsam mit den SPD Abteilungen rund um den Leopoldplatz und den Vertreter*innen der SPD-Fraktion in der BVV Mitte haben wir uns wochenlang an den Unterschriftenaktionen für den Erhalt der Karstadt-Filiale in der Müllerstraße und somit für die Beschäftigten beteiligt. Mitglieder unserer Abteilung SPD Schillerpark waren am Leopoldplatz stark vertreten. Aber nicht nur dort, unsere Mitglieder haben auch Unterschriften entlang der Müllerstraße und im Kiez gesammelt! Der Einsatz hat sich gelohnt! 
 

 

05.07.2020 in Abteilung

Unterschriftensammlung vor Karstadt

 

Gemeinsam mit unseren Nachbarabteilungen konnten wir bereits hunderte Unterschriften für den Erhalt der Karstadtfiliale am Leo sammeln! Danke an Alle die dabei waren!

 

23.06.2020 in Bezirk

Wir setzen uns ein für den Erhalt von Karstadt

 

Gestern kam die traurige Nachricht, dass die Karstadt-Filiale an der Müllerstraße in Berlin-Wedding schließen soll. Heute haben wir unsere Solidarität mit den MitarbeiterInnen bekundet und eine spontane Unterschriftenaktion für den Erhalt des Standortes mitorganisiert. Zahlreiche BürgerInnen haben uns mit ihrer Unterschrift unterstützt

27.04.2020 in Abteilung

Pilotprojekt Parkdienst im Schillerpark

 

Das Pilotprojekt Parkkdienst geht auch bei uns im Schillerpark nach dem erfolgreichen Auftakt 2019 in die nächste Runde.  Die Arbeit der Parktwächter soll das Sicherheitsgefühl der Parkbesucher steigern, Müll  verringern und Vandalismus vermeiden.

Link zu dem Artikel im Abendblatt-Berlin.

 

 

23.03.2020 in Abteilung

Corona: Parteileben ruht

 

Liebe Genossinnen und Genossen,

die Gesundheit aller muss in Zeiten des Corona-Virus oberste Priorität haben. Die Verbreitung des Virus muss dringend verzögert werden, damit das Gesundheitssystem nicht überlastet wird und die medizinische Versorgung weiterhin gut gewährleistet bleibt. An dieser Stelle ist besonders allen im Gesundheitswesen Tätigen zu danken!

Der Geschäftsführende Landesvorstand hat beschlossen, das Parteileben ruhen zu lassen. Konkret bedeutet das, dass ab sofort alle Veranstaltungen, auch Wahlveranstaltungen und Gremiensitzungen abgesagt werden. Selbstverständlich wird der Geschäftsführende Landessvorstand in einem kontinuierlichen Austausch prüfen, wie wir mit unseren Wahlen und Gremiensitzungen weiter umgehen. Über Änderungen werden wir euch rechtzeitig unterrichten.

Wir sind trotzdem jederzeit für Sie/Euch erreichbar.