12.04.2019 in Abteilung

Aldina Cemernica zur Co-Vorsitzenden gewählt

 

Gestern Abend haben wir bei unserer Mitgliederversammlung unsere stellv. Vorsitzende, Aldina Cemernica, zur Co-Vorsitzenden gewählt und wollen damit ein Zeichen setzen. Hier eine Mitteilung dazu vom Vorsitzenden Florian Beinhauer:

SPD 10. Abteilung Schillerpark/ Kreis Mitte/ Berlin führt den Co- Vorsitz ein!
Ich bin froh und dankbar, dass der geschäftsführende Abteilungsvorstand- und gestern Abend die Mitgliederversammlung- meinem Antrag einstimmig gefolgt ist. Gleichberechtigung und Parität sind für uns keine Lippenbekenntnisse! Uns ist bewusst, dass dieses "Amt" nur einen symbolischen Charakter besitzt- dieser ist aber erheblich! Nicht nur reden sondern machen! Darüber hinaus freut es mich um so mehr, dass Aldina Cemernica diese Funktion nun bei uns inne hat. Aldina ist eine leidenschaftliche Streiterin für die politischen Ziele unserer Abteilung und führte bisher die Geschäfte der stellvertretenden Vorsitzenden mit großem Engagement und Durchsetzungskraft. Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit an der Spitze unserer Abteilung!

15.11.2018 in Abteilung

Referate über die Auswirkungen der Untersuchungen des Weltklimarates

 

Bei der Mitgliederversammlung am 13.11.2018 haben die beiden Mitglieder Lukas Daubner und Tim Scherwath sehr anschaulich über den Bericht des Weltklimarates berichtet und ihre Überlegungen dargestellt, welche Auswirkungen dies auf die Berliner SPD haben könnte.

Sie haben dabei auch dargestellt, welche Auswirkungen die unterschiedlichen Temperaturanstiege im Weltklima auf uns auch im kleinen Bereich haben können.

Wir haben ja alle in diesem Jahr feststellen können, dass der lange Somme (sicherlich erfreulich), aber der fehlende Regen (sicherlich nicht sehr erfreulich) sicher eine erste Auswirkung auf unser tägliches Leben in Berlin sind.

Unser Mitglied Tim Scherwath ist einer der stellvertretenden Vorsitzenden des Fach-Ausschuss X (Natur, Energie, Umweltschutz) auf der Landesebene der SPD Berlin

14.11.2018 in Abteilung

Vorschläge der Abteilung Schillerpark zur Bezirksverdienstmedaille 2019

 

Der Bezirk Mitte hat am 31.10.2018 zu Vorschlägen zur Bezirksverdienstmedaille aufgerufen. 

Die Abteilung Schillerpark hat dazu zwei Vorschläge erarbeitet und in der Mitgliederversammlung am 13.11.2018 einstimmig beschlosen:

 

Vorschlag 1:

Einerseits soll Reinhard Wodrich ("Unkas") vom Berliner Turnsportverein 1911 für sein Lebenswerk ausgezeichnet werden. Reinhard Wodrich ist jetzt 83 Jahre alt und ist der langjährige Handballtrainer des Vereins.

Vorschlag 2:

Andererseit soll Vartan Basil ausgezeichnet werden. Er gründete vor 25 Jahren die die Flying Steps im Wedding. Hier boten die Flying Steps Breakdance-Kurse für den Nachwuchs aus dem Wedding, aber auch aus anderen Bezirken an.

 

21.10.2018 in Abteilung

Europa-Seminar in der Abteilung Schillerpark am 20.10.2018

 

Die Abteilungsmitglieder Julia Keil und Simon Steinicke haben als Referenten am 20.10.2018 den anwesenden Mitgliedern der Abteilung ein sehr gut vorbereitetes und sehr interessantes Europa-Seminar präsentiert, in dem die Strukturen der Europäischen Union anschaulich erläutert wurden.

Das Seminar wurde eingeleitet mit einer Runde, in der jedes anwesende Mitglied erläutert hat, wie es in die SPD gekommen ist und für welches Land der Europäischen Union sein Herz schlägt.

Dies hat schon sehr interessant gezeigt, welche persönlichen Verknüpfungen in welche Mitgliedsländer der Euopäischen Union bestehen.

Ein sehr gutes Seminar ! Ein Gewinn für jeden Teilnehmer !