Willkommen auf den Seiten der SPD Schillerpark

Abteilungsgebiet

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

wir begrüßen Sie auf den Seiten der SPD Schillerpark. Hier finden Sie Informationen über unsere politische Arbeit und unsere Termine.

Sollten Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen haben, scheuen Sie sich nicht, uns über das Kontaktformular anzuschreiben. Wir werden uns dann so schnell wie möglich melden.

Noch lieber wäre es uns allerdings, wenn Sie die Möglichkeit nutzen uns persönlich kennenzulernen. Dies können Sie am besten in den regelmäßig stattfindenden Sitzungen unserer Abteilung, die unter Termine aufgeführt sind.

Sie können diese Sitzungen auch besuchen, wenn Sie (noch) kein Mitglied der SPD sind. Wir freuen uns auf Sie!

 

Ihre 10. Abteilung

 
 

BezirkBundeskanzlerin besucht Jugendfeuerwehr Wedding

Der RBB berichtet über einen Besuch der Bundeskanzlerin bei der Jugendfeuerwehr in Wedding.

Veröffentlicht am 15.11.2016

 

BerlinEva Hoegl zur Bundestagskandidatin nominiert

Die SPD Schillerpark hat in einer Mitgliederversammlung (als erste Abteilung des Wahlkreises Mitte) am 08.11.16 die derzeitige Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Mitte, Eva Högl, die bereit ist, auch wieder für die nächste Bundestagswahl zu kandidieren, als Kandidatin für die Bundestagswahl 2017 nominiert.

Gleichzeitig wurde Eva Högl auch als Spitzenkandidatin für die Liste der Berliner SPD nominiert.

Veröffentlicht am 09.11.2016

 

AbteilungJubilarehrung, auch für die Abteilung Schillerpark

Eine lange Parteimitgliedschaft ist heute nicht mehr selbstverständlich, doch die Abteilung Schillerpark konnte sich in der letzten Woche über gleich vier Mitglieder freuen, die schon sehr lange in der SPD sind und deshalb geehrt wurden.

Ruth C. (70), Lilo G. (70), Peter M. (40) und Heide N, (40) - die Zahl der Jahre der Mitgliedschaft in Klammern.

Simon Steinicke, stellvertretender Vorsitzender der Abteilung, hielt die Laudatio auf diese vier Jubilare.

Veröffentlicht am 07.11.2016

 

BerlinRede Bruni Wildenhein-Lauterbach als Alterspräsidentin

Die direkte gewählte Abgeordnete und Vorsitzende der Abteilung Schillerpark der SPD, Bruni Wildenhein-Lauterbach, war bei der ersten Sitzung des neue gewählten Abgeordnetenhaus Alterspräsidentin und hat damit die Eröffnungsrede des Parlamentes gehalten.

In einem Artikel der BERLINER MORGENPOST war sie vor einigen Tagen, neben den jungen Abgeordneten des neuen Parlamentes, dargestellt worden.

Veröffentlicht am 28.10.2016

 

BezirkErgebnisse der ersten BVV am 27.10.2016

Mitte: Grünen-Politiker von Dassel neuer Bezirksbürgermeister

Lange bevor Stephan von Dassel zum neuen Bezirksbürgermeister gewählt wurde, klangen helle Mädchenstimmen durch den Rathaussaal des Rathauses Mitte. Ein Chor mit syrischen und afghanischen Mädchen sang die deutsche Nationalhymne sowie „Die Gedanken sind frei“.

So harmonisch wie die konstituierende Sitzung der BVV Mitte begann, so harmonisch lief sie auch weiter.

Der Grünen-Politiker von Dassel erhielt 41 von 54 abgegebenen Stimmen, er löst damit Christian Hanke (SPD) ab. SPD und Grüne bilden eine Zählgemeinschaft, auch die Linke unterstützt von Dassel.

Der übernimmt die Ressorts Finanzen und Personal. Für die Stadtentwicklung ist nun Ephraim Gothe (SPD) zuständig. Er ersetzt Carsten Spallek (CDU), der nun Schule und Facility Management betreut.

Nur das Ressort Jugend und Bürgerdienste ist noch nicht besetzt. Es steht den Linken zu, doch deren Kandidat Sven Diedrich hat seine Kandidatur zurückgezogen. 

Quelle des obigen Teils :www.Tagesspiegel.de

Ephraim Gothe, ehemaliger Bau-Stadtrat für die SPD, hatte in der Kreisdelegierten-Versammlung der SPD gegen die ehemalige Stadträtin der SPD, Sabine Smentek, knapp gewonnen und wurde daher in der BVV durch die SPD zur Wahl vorgeschlagen.

Die neue Bezirksregierung ist in diesem Artikel der BERLINER MORGENPOST beschrieben.

Veröffentlicht am 28.10.2016

 

RSS-Nachrichtenticker